Aktiv in Berlin

Aktivitäten in Berlin

Unser kulturelles Angebot im September:

 

18.09. Vom Zoo in die Fasanenstraße
13:00 Uhr - vor dem Büro
20.09. Galerientour
13:00 Uhr - vor dem Büro
21.09. Exkursion nach Hamburg
25.09. Oranienstraße
13:00 Uhr - vor dem Büro
26.09. Stammtisch
13:00 Uhr - vor dem Büro
27.09. Gedenkstätte Deutscher Widerstand
13:00 Uhr - vor dem Büro
30.09. Botanischer Garten
13:00 Uhr - vor dem Büro

Stadtspaziergänge, Museumsbesuche und mehr ...

Vom Zoo in die Fasanenstraße

18.09.19

Unser Spaziergang führt vom Bahnhof Zoo bis zum unteren Ende der Fasanenstraße, einer der schicksten Ecken der Westberliner City. Themen sind die Studentenproteste 1967/68, Berliner Baugeschichte in Vergangenheit und Zukunft und die goldenen Zwanziger, als Josephine Baker hier mit ihrem Bananentanz auftrat.

Galerientour

20.09.19

Die Berliner Künstlerszene präsentiert sich besonders interessant und wild rund um das Oranienburger Tor (Spandauer Vorstadt) herum. Es gibt viele schicke und schräge Galerien, die sich lohnen mal anzusehen. Wir machen einen Spaziergang zu den verschieden Galerien und lernen nebenbei noch einige interessante Details über die Geschichte der „Spandauer Vorstadt“.

Oranienstraße

25.09.19

Zu Mauerzeiten musste jeder Tourist nach Kreuzberg, um in der „Henne“, im kleinen Biergarten direkt an der Mauer, ein Grillhähnchen zu essen. Das galt als ausgesprochen cool. Wir folgen dem ehemaligen Mauerverlauf vom Moritzplatz bis zum Oranienplatz, der ganz überraschende Perspektiven bietet.

Stammtisch

26.09.19

Das ist eine tolle Gelegenheit mit anderen Studenten zu sprechen, Spaß zu haben. Im Südblock mit Christin

Gedenkstätte Deutscher Widerstand

27.09.19

In dieser Dokumentation lernen wir aktiv über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Die Gedenkstätte zeigt, wie sich einzelne Menschen und Gruppen in den Jahren 1933 bis 1945 gegen die nationalsozialistische Diktatur gewehrt haben.

Botanischer Garten

30.09.19

Der Botanische Garten bietet gute Möglichkeiten Fotos zu machen. Wir spazieren gemütlich bei hoffentlich schönem Wetter durch den herbstlichen Blütenzauber im Garten. Bei Kälte und Regen bleiben wir in den warmen tropischen Gewächshäusern.