englisch telc prüfung
Englisch telc Prüfungen in Berlin - Prüfungstermine

telc Prüfungen in Englisch

Die telc gGmbH ist einer der führenden Anbieter standardisierter Sprachprüfungen, die auf den Beschreibungen der Kompetenzstufen des Europarats basieren.
Die allgemeinsprachlichen Prüfungen, die Sie an unserer Schule ablegen können, richten sich an Erwachsene, die ihre sprachlichen Kompetenzen für persönliche oder berufliche Zwecke messen lassen möchten. Die Prüfungsinhalte sind den Bereichen Alltag, Freizeit und Beruf entnommen.

DIE NEUE SCHULE bietet die telc Prüfungen in der Fremdsprache Englisch auf den Kompetenzstufen B1, B2 und C1 an. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Teilnehmer ein telc Zertifikat.


Wie ist die telc Prüfung aufgebaut?

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und mündlichen Teil:

Schriftliche Prüfung

 
Leseverstehen
Sprachbausteine (Wortschatz & Grammatik)
Hörverstehen
Schriftlicher Ausdruck
 

Mündliche Prüfung

 

Die Länge der Prüfung variiert je nach Kompetenzstufe. Weitere Informationen zu den einzelnen Prüfungen sowie Übungsmaterial inklusive Lösungen finden Sie auf der telc Webseite.

Anmeldung und Preise

Zur Anmeldung Ihrer Englisch telc Prüfung begrüßen wir Sie während unserer Öffnungszeiten in unserem Büro. Alternativ schicken wir Ihnen auch gern ein Angebot zu.

Die Prüfungsgebühr beträgt 130,- EUR. Bei einer Buchung bis zu 31 Tagen im Voraus erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 10%.

Für alle Prüfungen ab 2019 beträgt die Prüfungsgebühr 145,- EUR für die Stufen B1 und B2, sowie 165,- EUR für die Stufe C1. Bei einer Buchung bis zu 31 Tagen im Voraus erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 15,- EUR.
Bitte beachten Sie die nachfolgenden Anmeldefristen.

Prüfungstermine 2018 / 19

Prüfungstermine Anmeldefrist

 

15.12.2018

 

02.02.2019
30.03.2019
25.05.2019
22.06.2019
03.08.2019
28.09.2019
23.11.2019
05.12.2018

 

23.01.2019
20.03.2019
15.05.2019
12.06.2019
24.07.2019
18.09.2019
13.11.2019

 

Kompetenzstufen

Mit dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) legt der Europarat fest, dass die Lernergebnisse aller europäischen Lerner von verschiedenen Fremdsprachen vergleichbar sein müssen. Dafür wurden verschiedene Kompetenzstufen entwickelt – von A1 (Breakthrough) bis C2 (Mastery) –, die beschreiben, was Lernende nach Abschluss jeder Stufe verstehen und ausdrücken können.

Hier finden Sie einen Überblick über die einzelnen Kompetenzstufen (Globalskala der Webseite des Europarates im pdf-Format). Weitere ausführliche Informationen zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen finden Sie auf der offiziellen Seite des Europarates.

Weitere anerkannte Abschlussprüfungen

Neben den telc Prüfungen in Englisch geben wir Ihnen gerne Auskunft über weitere anerkannte Abschlussprüfungen.

 

englisch telc